Dieses Inserat ist nicht mehr aktiv

Mitarbeiter (w/m/d) Projektentwicklung

Projektentwicklung
Erneuerbare Energien
Berufseinstieg, Young Professional, Professional
Vollzeit, Teilzeit (ab 32 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Ihre Leidenschaft sind erneuerbare Energien und Sie sind ein Problemlöser? In dieser Position planen und konzipieren Sie windenergetische Vorhaben in den Regionen Rostock, Oldenburg oder Hannover. Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Verhandlungen mit Grundstückseigentümern sowie öffentlichen Einrichtungen und Behörden. Sie schaffen die Voraussetzungen für die Erstellung von Genehmigungsanträgen und erstellen dazu das Layout von Windenergieparks und führen eigenständige Berechnungen durch. Profitieren Sie in einem umsetzungsstarken Unternehmen von einer Vielzahl von Entfaltungs- & Entwicklungsmöglichkeiten sowie einem jungen und dynamischen Team.
Alle Details zur Position

Alle Details zur Position finden Sie hier:

Hannover Oldenburg oder Lübeck und 2 Tage / Woche Home Office möglich (Nach Absprache mehr Tage möglich)
Standortabhängig Erreichbarkeit: Gute ÖPNV-Anbindung Bus-Haltestelle (Haupt-) Bahnhof Ausreichend gesicherte Fahrradstellplätze
Standortabhängig: Stadtzentrum Diverse Restaurants Blick ins Grüne Shopping-Möglichkeiten Bäckerei
Moderne Einrichtung Hoher Komfort Helle Räumlichkeiten
Individuelle Materialien auf Anfrage möglich Notwendige Büroausstattung Desktop-Computer Laptop Smartphone
Direkte / umfangreiche Kommunikation Flache Hierarchien Kollegialer Zusammenhalt Positives Arbeitsklima
Küche Diverse (andere) kostenlose Getränke Kühlschrank Moderne Kaffeemaschine Obstkorb
Flexibel
32 Std. / Woche bis 40 Std. / Woche
Montag - Freitag
Flexibel
Business Casual
2 Tage / Woche Home Office möglich
Erfahrungs- & qualifikationsabhängig Von 40.000 bis 50.000 Euro Brutto Pro Jahr Realistische Einschätzung im Erstgespräch Für Experten individuelle Gehaltspakete möglich Jetzt Eignung testen & Erstgespräch vereinbaren
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z.B. Betriebliche Altersvorsorge Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Job-Fahrrad Regelmäßige Teamevents
UKA Nord Projektentwicklung GmbH & Co. KG
Tochtergesellschaft
ca. 80
Erneuerbare Energien
Neun Windparks mit über 80 Anlagen in Norddeutschland gebaut Einer der führenden deutschen Entwickler Internationale Projektpipeline von vier Gigawatt Über Jahrzehnte wird für die optimale technische und ökonomische Leistung der Analgen gesorgt
Aufgaben
Konzipierung und Planung windenergetischer Vorhaben
Planung und Auswahl von Windparkanlagen (Betreuung von 4-5 Projekten) Unter Benutzung von WindPro und Flur- und Katasterkarten Durchführung von Ertrags,- Schall,- und Schattenberechnung Auswertung von Grundbucheintragungen und Erstellung von Wirtschaftslichkeitsberechnungen Vorbereitung und Begleitung der Verhandlungen mit Grundstückseigentümern Öffentlichen Einrichtungen und Behörden Unterstützung und Mitwirkung bei der Erstellung immissionsschutzrechtlicher Genehmigungsplanung Zusammenarbeit mit externen Sachverständigen, Gutachtern und Subunternehmern Außerdem: Wahrnehmen von Außenterminen mit Verbänden und Gremien
WindPro
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Mitarbeitenden anderer Teams Behörden Öffentlichen Einrichtungen Gutachter/innen Subunternehmer/innen Grundstückeigentümer/innen
Interne & externe Fort- / Weiterbildungen Individuell gestaltbar
Verschiedenste Karrierepfade möglich Leistungsabhängig Fachlaufbahn möglich z.B. Experte zur Windkraftplanung (w/m/d) Führungslaufbahn möglich z.B. Fachreferent Senior Referent oder Projektleiter (w/m/d) Wechsel innerhalb des Unternehmens Im In-und Ausland möglich
Wachsende & beständige Branche Unbefristeter Arbeitsvertrag
3 - 4 direkte Kolleg/innen
Sehr divers / von Jung bis Alt
Bundesweit
Deutsch
Erfahrung
Mindestens Erste (theoretische) Erfahrung In einem der folgenden Bereiche: Umwelt- und Naturschutz Öffentlichen Planungsrecht Raumordnung oder Landesplanung
Projektentwicklung
Energie, Wasser & Umwelt
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Erste (theoretische) Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche: Immissionsschutz und Immissionsschutzrecht Natur-und Umweltschutz Grundlagen des Grundstücks- und Pachtrechts oder Kartographie
Kontaktfreudigkeit Kommunikationsstärke Teamfähigkeit Flexibilität Überzeugungsgeschick Sicheres Auftreten
Lösungsorientiert Organisiert Selbständig Kreativ Motivierend Hands-On Belastbar Cross-Funktional Analytisch Eigenmotiviert
Ausbildung
Mindestens Studium oder Berufsausbildung Berufserfahrung bestimmt das Einstiegslevel
z.B. Naturwissenschaften Rechtswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Geographie Stadt- und Regionalplanung/ Raumordnung Landeskultur und Denkmalpflege Ökologie
Deutsch Verhandlungssicher In Wort & Schrift

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.