IT Systemsmanager (w/m/d) SAP IS-U

IT-Projektmanagement, IT-Anwendungsmanagement
Energieversorgung, Energieerzeugung und -gewinnung
Professional
Vollzeit (39 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Sie begeistern sich für aktuelle energiewirtschaftliche Fragestellungen und möchten Ihre Fachkenntnisse im Bereich SAP IS-U einbringen und weiterentwickeln? In dieser Position begleiten Sie abwechslungsreiche Projekte wie das Rollout intelligenter Messsysteme und treiben die digitale Energiewende voran, durch die Umstellung von SAP IS-U auf Powercloud. Profitieren Sie von flachen Hierarchien in einem familiären Team, zahlreichen sozialen Zusatzleistungen und einem Arbeitsumfeld, welches viel Freiraum für individuellen Gestaltungsspielraum bietet.
Alle Details zur Position

Finden Sie heraus, ob Sie sich qualifizieren:

Zum Test

Alle Details zur Position finden Sie hier:

Aufgaben
Beurteilung und Betreuung energiewirtschaftlicher Prozesse sowie Systemseitige Umsetzung
Anwenderberatung und Support Von der Erstellung und dem Design komplexer Prozesse / Funktionen in SAP IS-U Über das Customizing oder Entwicklung mit Hilfe der Programmierwerkzeuge ABAP / ABAP OO Bis hin zur Fehleranalyse und Fehlerbehebung Mitarbeit und teilweise Leitung von Projekten oder Projektgruppen Außerdem: Betreuung des Rollouts intelligenter Messsysteme und Überwachung von Wechselprozessen im Messwesen sowie Begleitung von Transformationsprojekten z. B. Umstellung von SAP IS-U auf die Thüga Abrechnungsplattform (TAP) unter der Powercloud Schnittstellenkoordination (intern und extern)
SAP IS-U ABAP /ABAP OO IM4G MOSB IDXGM
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Mitarbeiter/innen anderer Teams Einem / wenigen Vorgesetzten Externen Dienstleistern Gateway-Administratoren Softwareherstellern
Erfahrung
Mindestens 1 Jahr Erfahrung In SAP IS-U
Im Bereich SAP IT-Anwendungsentwicklung SAP IT-Projekt- und Anwendungsmanagement (1st-, 2nd- oder 3rd-Level Support) z. B. als Consultant IS-U Consultant SAP Berater Energiewirtschaft Berater IS-U (w/m/d)
Energiewirtschaft Energie, Wasser & Umwelt
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Kenntnisse in der Programmiersprache ABAP OO Von Vorteil: Erfahrungen mit SAP Common Layer Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektsteuerung Kenntnisse über energiewirtschaftliche Prozesse
Kommunikationsstärke Teamfähigkeit Flexibilität Durchsetzungsfähigkeit
Strukturiert Lösungsorientiert Selbstständig Kooperativ Hands-On Motivierend Organisiert Pragmatisch
Ausbildung
Mindestens Studium Berufsausbildung oder Mehrjährige relevante Berufserfahrung
z. B. Informatik Wirtschaftsinformatik IT und Technologiewissenschaften
Deutsch Verhandlungssicher und Englisch Gut
Flexibel bis zu 60% aus dem Home Office und In Würzburg Umzugshilfe möglich
Erreichbarkeit: Autobahnanbindung Bus-Haltestelle Tram-Haltestelle Ausreichend kostenfreie Parkplätze Nähe (Haupt-) Bahnhof
Großes Firmengelände Imbisse / Schnellrestaurants Vergünstigte Kantine Nähe zur Innenstadt
Helle Räumlichkeiten Kurze Wege zu Kolleg/innen Moderne Einrichtung 2er Büros
Benötigte Ausstattung / Arbeitsmittel werden gestellt Individuelle Materialien auf Anfrage möglich
Direkte / umfangreiche Kommunikation Kollegialer Zusammenhalt Familiärer Umgang Flache Hierarchien Teamevents Weihnachtsfeier Positives Arbeitsklima
Kaffeeküche Mikrowelle Kühlschrank
3 - 5 direkte Kolleg/innen
Von Jung bis Alt
Aus der Region
Deutsch
Flache Hierarchien Berichterstattung an >Teamleitung > Das gesamte Team
Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Nach Tarifvertrag Bis zu 77.000 Euro Brutto Pro Jahr Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
Auszahlung in 13 Monatsgehältern
Leistungszulage möglich
30 Tage / Jahr
Angeordnete Überstunden werden nach TV-V entlohnt Guthaben des Arbeitszeitkontos kann auch in Freizeit ausgeglichen werden
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Händlervergünstigungen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Job-Fahrrad Vergünstigtes Essensangebot Kantine Diverse weitere Mitarbeiterangebote
Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH
Kapitalgesellschaft
ca. 1.550
Energie, Wasser und Umwelt Öffentlicher Nahverkehr Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen
Fokus auf Nachhaltigket 7.417 km betreute Versorgungsnetze Bezahlung nach Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe Klimafreundlicher ÖPNV
Flexibel
39 Stunden / Woche
Montag - Freitag
Frei einteilbar Flexibel
Casual
Flexibel nach Absprache Bis zu 60%
Keine
Abwechslungsreiches Arbeitsfeld Mit individuellem Handlungs- und Gestaltungsspielraum Aktuelle Themen der Energiewende
Jederzeit in Absprache mit Führungskraft Hausinterne Akademie
Karriere- / Aufstiegschancen Verschiedenste Karrierepfade möglich z. B. Fachlaufbahn möglich Führungslaufbahn möglich
Krisenfeste Position Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Unbefristeter Arbeitsvertrag Wachsende und beständige Branche

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.