Aktuelle Position von Siemens Healthineers

Senior Röntgen-System Engineer (m/w/d) für mobile C-Bögen

Forschung & Entwicklung, Systementwicklung
Medizintechnik, Röntgensysteme
Professional, Senior, (Hoch-)Spezialisiert
Vollzeit, Teilzeit, (Ab 35 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Mit deiner Entwicklungserfahrung in der Röntgenbildgebung möchtest du die nächste technische Herausforderung übernehmen? In dieser Position übernimmst du das Requirements-Engineering für die innovativste Lösung zur Unterstützung minimalinvasiver chirurgischer Eingriffe beim führenden Anbieter für Medizintechnik. Hier hast du die Chance im cross-funktionalen Team die agile Entwicklung von mobilen C-Bögen zu realisieren. Profitiere dabei von optimalen Rahmenbedingungen & außergewöhnlichen Perspektiven beim internationalen Marktführer.
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Perspektiven Das sind deine Chancen:

Individuell gestaltbar Hauseigenes Trainings- & Development Center Interne & externe Fort- / Weiterbildungen Technische Seminare / Schulungen Umfangreiches Weiterbildungsprogramm
Leistungsabhängig Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen Fach- oder Führungslaufbahn im international führenden Medizintechnik-Konzern
Unbefristeter Arbeitsvertrag Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Wachsende & beständige Branche

Kollegen Das ist dein Team:

5 - 10 direkte Kollegen Projektabhängig In interdisziplinären Teams
Sehr divers / von Jung bis Alt
Bundesweit International
Deutsch Englisch
Flache Hierachien Berichterstattung an > Team Leiter & Projektleitung In einer Matrixorganisation

Aufgaben Das sind deine Verantwortungen:

Aufgaben
Gestaltung der Gegenwart & Zukunft neuer Produkte & Lösungen Für bildgeführte Chirurgie im Geschäftsbereich Advanced Therapies Verantwortung über die gesamte Produktfamilie Mobile C-Bögen
Gestaltung neuer Produkte & Lösungen im Bereich mobiler C-Bögen In enger Zusammenarbeit mit Dem Produktmanagement Der Systemarchitektur Erarbeitung von System-Pflichtheften nach Produktanforderungen Insbesondere hinsichtlich: Der Systemschnittstellen und Einer nachhaltigen Modularisierung in Subsysteme Verantwortung für die Traceability auf Systemebene (Requirement Management) Verantwortung für spezifische Systemdomänen innerhalb der Entwicklungsprojekte Analyse von Kundenanforderungen Übertragen von Kundenideen in technische Anforderungen Verantwortung über das Requirement Engineering innerhalb der Systemdomäne Anerkannter Systemexperte für die gesamte Produktfamilie der mobilen C-Bögen Fachlicher Ansprechpartner für andere Fachabteilungen Herbeiführung technischer Entscheidungen für systemübergreifende Themen
Verantwortung
Kollegen im Team Mitarbeitern anderer Teams v. a. Produktmanagement Systemarchitektur Projektleiter Einem / wenigen Vorgesetzten Mitarbeitern aus Fachabteilungen
Perspektivisch möglich
Perspektivisch möglich
Keine

Standort Das ist dein Umfeld:

Forchheim Metropolregion Nürnberg / Erlangen Hilfe bei der Wohnungssuche möglich Home Office anteilig flexibel möglich
Gute ÖPNV-Anbindung Autobahnanbindung Ausreichend kostenfreie Parkplätze
Gewerbe-Mischgebiet MItarbeiterrestaurant(s) Diverse Restaurants Imbisse / Schnellrestaurants Supermarkt
2er - 3er Büros Helle Räumlichkeiten Hoher Komfort Modernes Bürogebäude Moderne Einrichtung
Individuelle Materialien auf Anfrage möglich Smartphone Laptop Tablet
Direkte / umfangreiche Kommunikation Flache Hierarchien Führung auf Augenhöhe Positives Arbeitsklima
Küche Kühlschrank Kostenfreies Wasser Mikrowelle Moderne Kaffeemaschine WLAN (auch privat nutzbar)

Unternehmen Das ist dein Arbeitgeber:

Siemens Healthineers
Börsennotiert Tochtergesellschaft
50.000 - 99.999
Gesundheit & Soziales Medizin & Forschung Pharma & Medizintechnik
Weltweit führendes Medizintechnikunternehmen Seit 120 Jahren Pioniere im Gesundheitswesen > 90% der 100 führenden Gesundheitseinrichtungen der Welt sind Partner In über 70 Ländern vertreten Große Nachfrage bei Kunden 240.000 Menschen kommen pro Std. weltweit als Patient mit den Geräten in Kontakt Jeden Tag profitieren etwa 5 Millionen Patienten weltweit Innovative Technologien & Dienstleistungen aus den Bereichen: Diagnostik Therapeutische Bildung Labordiagnostik Molekulare Medizin Point of Care Diagnostik Healthcare IT KI Künstliche Intelligenz und Digitale Gesundheits- & Unternehmensdienstleistungen Forschungsprojekte mit der Friedrich-Alexander-Universität Eigenes Imaging Science Institute in Erlangen Umfangreiches Angebot an technischen Training & Anwendungs-Schulungen An verschiedenen Orten in DE & USA
Diversität wird groß geschrieben Work-Life-Balance Potentiale fördern Internationalen Austausch unterstützen Arbeit in multidisziplinären Teams Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in allen Bereichen Anerkennung & Wertschätzung jedes einzelnen Mitarbeiters ist eine Basis des Erfolges

Qualifikation Das solltest du mitbringen:

Erfahrung
Mindestens Mehrjährige Erfahrung In der medizinisch-technischen Bildgebung und Mindestens Erste Erfahrung Im Bereich Strahlungserzeugung & Bildketten von Röntgensystemen
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Erfahrung in der technischen Entwicklung von Röntgengeräten Requirement Engineering Systemanalyse Von Vorteil: Ausgeprägtes Stakeholder-Bewusstsein Architekturentwicklung Sicherheitsanalysen FMEA/FTAs Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit Anwendung agiler Entwicklungsansätze z. B. Agile Development Lean Development Co-Creation Kenntnisse in relevanten IT-Tools z.B. für Dokumentation Tracing & Defect Handling
Durchsetzungsfähigkeit Sicheres Auftreten Kommunikationsstärke Teamfähigkeit
Cross-Funktional Lösungsorientiert Selbständig Analytisch
Ausbildung
Mindestens Hochschulabschluss z.B. Bachelor Master Diplom oder Promotion
Deutsch und Englisch Konversationssicher Mindestens Eine der Sprachen Verhandlungssicher

Vergütung Das erhältst du für deine Arbeit:

Außertarifliche Vergütung für erfahrene Spezialisten Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen & Erstgespräch vereinbaren Für Professionals: Von 70.000 bis 110.000 Euro Brutto Grundgehalt Pro Jahr Erfahrungsabhängig Tarifgebunden (IG Metall) Auszahlung in 13 Monatsgehältern
Weihnachtsgeld Urlaubsgeld Beteiligung am Geschäftserfolg Aktienprogramm für Mitarbeiter
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z.B. Kinderbetreuungszuschuss Attraktive Modelle der Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Hilfe bei Wohnungssuche Sonderurlaub bei Geburt / Hochzeit / Todesfällen

Ablauf Das ist dein Alltag:

Flexibel
Vollzeit 35 Std. / Woche oder 40 Std. / Woche
Montag - Freitag
Flexibel
Business Casual Business bei Kundenkontakt
Sehr flexibel
Gelegentlich

Interessiert? Wir beantworten Fragen & stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Helfen Sie ihren Bekannten und Freunden.