Mitarbeiter (w/m/d) für Marktkommunikation in der Energiewirtschaft

Energieprozess Services, Marktkommunikation, Energiemarktprozesse
Energieversorgung, Energiewirtschaft
Young Professional, Professional
Vollzeit 39 Std. / Woche, Teilzeit ab 25 Std. / Woche
Ab sofort
Unbefristet
Sie möchten eine Spezialisten-Rolle einnehmen und die Energiewende vorantreiben? In dieser Position können Sie Ihre Kenntnisse über energiewirtschaftliche Marktprozesse unter Beweis stellen. Ihr Fokus liegt auf der Steuerung und Ausführung der Geschäftsprozesse Strom und Gas. Zudem können Sie sich mit aktuellen Fragestellungen und Thematiken der Energieversorgung auseinandersetzen. Profitieren Sie dabei von einem zukunftsträchtigen Aufgabenbereich, einer sicheren Jobperspektive und kollegialer Teamarbeit sowie zahlreichen sozialen Zusatzleistungen eines namhaften Energiekonzerns in Würzburg.
Alle Details zur Position

Finden Sie heraus, ob Sie sich qualifizieren:

Zum Test

Alle Details zur Position finden Sie hier:

Interne und externe Fort- / Weiterbildungen Im Bereich Energiewirtschaft und Über energiewirtschaftliche Themen hinaus Jederzeit in Absprache mit Führungskraft Nach Profil und Bedarf
Verschiedenste Karrierepfade möglich Fachlaufbahn möglich Führungslaufbahn möglich Interner Bewerbermarkt
Krisenfeste Position Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Wachsende und beständige Branche
Würzburger Versogungs- und Verkehrs-GmbH
Kapitalgesellschaft
ca. 1.550
Energie, Wasser und Umwelt Öffentlicher Nahverkehr Öffentlicher Dienst, Verbände und Einrichtungen
Klimafreundlicher ÖPNV Fokus auf Nachhaltigket 7.417 km betreute Versorgungsnetze Bezahlung nach Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe
Flexibel
Vollzeit 39 Std. / Woche Teilzeit ab 25 Std. / Woche
Montag - Freitag
Frei einteilbar Flexibel
Leger
Bis zu 60% Home Office möglich In Absprache mit dem Team
Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Von 46.200 bis 57.750 Euro Brutto Pro Jahr Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
13 Monatsgehälter
Leistungszulage möglich
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Händlervergünstigungen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Job-Fahrrad vergünstigtes Essensangebot
Firmenzentrale in Würzburg und Bis zu 60 % Home Office flexibel möglich Umzugshilfe möglich
Erreichbarkeit: Autobahnanbindung Bus-Haltestelle Tram-Haltestelle Ausreichend kostenfreie Parkplätze
Großes Firmengelände Imbisse / Schnellrestaurants Vergünstigte Kantine Nähe zur Innenstadt / Standortabhängig
Helle Räumlichkeiten Kurze Wege zu Kolleg/innen Moderne Einrichtung
Desktop-Computer oder Laptop Ergonomische Ausstattung Individuelle Materialien auf Anfrage möglich
Direkte / umfangreiche Kommunikation Kollegialer Zusammenhalt Familiärer Umgang Teamevents / Betriebsausflüge
Küche Kostenfreier Kaffee / Tee Kostenfreies Wasser
Aufgaben
Prozessverantwortliche Steuerung und Optimierung Der Geschäftsprozesse Strom / Erdgas und Der Energiedatenprozesse mit ergänzenden Verordnungen und Richtlinien
Verantwortlichkeit für Marktkommunikation: IT-gestützte Abwicklung der Energiemarktprozesse inkl. Klärfälle Aufnahme und Monitoring neuer Prozesse z. B. Smart-Meter-Gateway-Administration sowie Koordination der MSCONS Formatverantwortung Monitoring von Prozessabläufen und Datenaustausch In Verbindung zu Marktpartner/innen (u.a. Netzbetreiber/innen, Lieferant/innen, gewerbliche Kund/innen etc.) Pflege korrespondierender Stammdaten sowie Erstellung von Dokumentationen, Auswertungen und Analysen Zu allen relevanten Arbeitsabläufen und Sichtung von Prozess- und Arbeitsgrundlagen Außerdem: Ableitung von Aufgabenkontent (z.B. BNetzA Beschlüsse, EDI-Formatänderungen, Umsetzungsfragen, etc.) Mitwirkung bei fachspezifischen Projekten
MS Office EDIFACT SAP IS-U/EDM
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Mitarbeiter/innen anderer Teams (u.a. Kundenmanagement, Abrechnung) Marktpartner/innen (u.a. Netzbetreiber/innen, Lieferant/innen, gewerbliche Kund/innen) Einem / wenigen Vorgesetzten
Erfahrung
Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung In der Durchführung vorgegebener Prozesse oder Vergleichbarer Prozesse (z.B. Messdaten, Energiedaten) In der Energiewirtschaft
z. B. Sachbearbeiter Energiefachwirt Technischer Fachwirt Wirtschaftsfachwirt (w/m/d)
Energiewirtschaft Energie, Wasser und Umwelt Solar Erneuerbare Energien oder Vergleichbar
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Kenntnisse der Energieversorung (u.a. tarifliche Kenntnisse, Grundversorgung) (Erste) Erfahrung mit Datenaustauschprozessen EDIFACT Von Vorteil: Grundkenntnisse über energiewirtschaftliche Marktprozesse
Verantwortungsbewusst Teamfähig Flexibel
Prozessorientiert Strukturiert Zuverlässig Gewissenhaft IT-Affin Engagiert Selbstständig
Ausbildung
Mindestens Abgeschlossene Berufsausbildung oder Abgeschlossenes Studium Von Vorteil: Weiterbildung zum Fachwirt (w/m/d) z. B. Energiefachwirt Technischer Fachwirt Wirtschaftsfachwirt (w/m/d) oder Vergleichbar
IT und Technik Wirtschaft
Deutsch mind. Verhandlungssicher
7 direkte Kolleg/innen 13 Kolleg/innen in der Abteilung Energiemarktprozesse und Marktkommunikation
Von Jung bis Alt
Aus der Region
Deutsch

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.