Schadenregulierer (w/m/d) Schadens- und Versicherungsmanagement

Versicherungsmanagement, Schadensmanagement, Vertragsrecht
Energieversorgung, Energiewirtschaft , ÖPNV
Young Professional, Professional, Senior
Vollzeit (39 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Sie haben fundiertes Wissen im Bearbeiten von Versicherungs- und Schadensfällen? In dieser Position verantworten Sie im Team die vollumfängliche Bearbeitung aller Schadensfallkategorien. Gleichzeitig profitieren Sie von der Möglichkeit Ihren Bereich zu digitalisieren und weiterzuentwickeln. Freuen Sie sich auf eine vielfältige Tätigkeit mit Platz für Innovationen sowie weitere optimale Rahmenbedingungen.
Alle Details zur Position

Finden Sie heraus, ob Sie sich qualifizieren:

Zum Test

Alle Details zur Position finden Sie hier:

Nach Tarifvertrag Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Von 46.000 bis 58.000 Euro Brutto Pro Jahr Zielgehalt Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
Auszahlung in 13 Monatsgehälter
Leistungszulage möglich
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Händlervergünstigungen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Job-Fahrrad Vergünstigtes Essensangebot
Firmenzentrale in Würzburg und Home-Office möglich Umzugshilfe möglich
Erreichbarkeit: Autobahnanbindung Bus-Haltestelle Tram-Haltestelle Ausreichend kostenfreie Parkplätze
Großes Firmengelände Imbisse / Schnellrestaurants Vergünstigte Kantine Nähe zur Innenstadt / Standortabhängig Bäckerei Apotheke Drogerie Supermarkt
Helle Räumlichkeiten Kurze Wege zu Kolleg/innen Moderne Einrichtung 2er - 3er Büros Klimaanlagen
Desktop-Computer oder Laptop Ergonomische Ausstattung Individuelle Materialien auf Anfrage möglich
Direkte / umfangreiche Kommunikation Kollegialer Zusammenhalt Familiärer Umgang Positives Arbeitsklima Führung auf Augenhöhe
Küche Kostenfreies Wasser Kühlschrank Mikrowelle Moderne Kaffeemaschine
Aufgaben
Verantwortung für das Versicherungs- und Schadensmanagement Des WVV-Konzerns
Proaktives Schadensmanagement von internen und externen Versicherungsfällen Meldung, Bearbeitung und Aufklärung von Schadensfällen Besichtigung von Schadensorten Vollumfängliche Bearbeitung von zugeordneten Schadensfall-Kategorien und Versicherungsangelegenheiten (u.a. Verwaltung, Prüfung und Aktualisierung von Verträgen und Rechnungen) Erstellung von Reportings und Aufbereitung für u.a. Präsentationen Zusammenarbeit mit externen Anwält/innen bei Klagevorgängen Außerdem: Ermittlung von erforderlichen Versicherungsumfängen und Abgleich mit den Anforderungen des Risikomanagements sowie Entwicklung von Versicherungsleitlinien und Analyse, Gestaltung, Verwaltung, Aktualisierung und Beendung Von Versicherungsverträgen Prüfung von Prämienrechnungen Analysen des Versicherungsmarktes sowie Die stetige Weiterentwicklung des Portfolios Federführende Abwicklung Der übergeordneten Korrespondenz Mit Versicherungsmakler/innen und Versicherungsunternehmen Für die WVV und ihre 15 Tochtergesellschaften Stetige Prozessoptimierungen im Schadens- und Versicherungsmanagement Berichtspflicht und Zuarbeit an die Stabsstellenleitung
MS-Office Zivilrecht Vertragsrecht SAP HANA
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Mitarbeitenden anderer Teams Stabsstellenleitung Stabsstellenleitungen von Tochtergesellschaften der WVV Externe Anwält/innen Makler/innen Behörden
Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH
Kapitalgesellschaft Konzern
ca. 1.550
Energie, Wasser und Umwelt Öffentlicher Nahverkehr
Klimafreundlicher ÖPNV Fokus auf Nachhaltigkeit 7.417 km betreute Versorgungsnetze Bezahlung nach Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe
Interne und externe Fort- / Weiterbildungen Jederzeit in Absprache mit Führungskraft Nach Profil und Bedarf
Verschiedenste Karrierepfade möglich Interner Bewerber/innenmarkt
Krisenfeste Position Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Wachsende und beständige Branche
Flexibel
Vollzeit (39 Std. / Woche)
Montag - Freitag
Frei einteilbar Flexibel
Business Casual
Home Office möglich
Selten
Erfahrung
Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung In der aktiven Schadensregulierung
z. B. als Schadenregulierer Sachverständiger Versicherungsfachwirt Versicherungskaufmann (w/m/d)
Versicherung Schadensmanagement Kanzlei
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Grundkenntnisse im Haftungsrecht Fundierte Kenntnisse im Versicherungsrecht und Zivilrecht Von Vorteil: Kenntnisse im Schadensmanagement mit Regulierungsvollmacht Erfahrung in der Stakeholder-Kommunikation (z.B. Makler/innen, Anwält/innen oder Behörden)
Teamfähigkeit Kommunikationsstärke Durchsetzungsfähigkeit Flexibilität Eigenverantwortung
Strukturiert Selbstständig Eigenmotiviert Selbstorganisiert Lösungsorientiert Kooperativ Motivierend
Ausbildung
Mindestens Versicherungskaufmännische Ausbildung oder Abgeschlossenes 1. Staatsexamen
z.B. Rechtswissenschaften Allgemeines Zivilrecht Versicherungsrecht Verkehrsrecht oder Versicherungskaufmann Versicherungsfachwirt (m/w/d) oder Vergleichbar
Deutsch mind. Verhandlungssicher In Wort und Schrift von Vorteil: Englisch mind. Gut
Führerschein Klasse B
3 direkte Kolleg/innen
Von Jung bis Alt
Aus der Region
Deutsch
Berichterstattung an > Stabsstellenleitung

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.