Aktuelle Position von TÜV Rheinland i-sec GmbH

SOC Security Analyst (w/m/d)

Cyber Security, Managed Security Service
Informationssicherheit, IT-Security, Managed Security Services
Young Professional, Professional, Senior
Vollzeit, Teilzeit (ab 32 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
IT-Security ist deine Leidenschaft? Dann werde jetzt Teil des Teams! Du bist maßgeblich an der Überwindung und Lösung von Security Incidents unterschiedlichster Unternehmen beteiligt. Neben der Analyse und Durchführung von Incident Responses bist du stets auf dem neuesten Stand der allgemeinen Bedrohungslage. Profitiere von umfangreichen Perspektiven und dem Wissenstransfer durch ein großes Expertennetzwerk. Genieße zudem individuelle Weiterentwicklungspläne in einem mittelständischen Klima im sicheren Konzernumfeld.
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Flexibel
Vollzeit Teilzeit (ab 32 Std. / Woche)
Montag - Freitag Zusätzlich vergütet: Bereitschaftsdienst circa 1 Woche / Monat Nach Absprache im Team
Flexibel
Casual Business bei Kundenkontakt
100% mobiles Arbeiten
Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Von 45.000 bis 80.000 Euro Brutto Pro Jahr zzgl. 500 Euro / Monat Zuschlag für Bereitschaftsdienste Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen & Erstgespräch vereinbaren
Regelmäßige Gehaltsanpassung Auszahlung in 12 Monatsgehältern
Benefitsystem Bis zu 15% variabler Anteil
30 Tage / Jahr Weihnachten und Silvester zusätzlich frei
In der Regel: Mit Gehalt abgegolten In Einvernehmen: Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Attraktive Modelle der Entgeltumwandlung Elternzeit Sabbatical möglich Essenszuschuss Beihilfen bei Geburt / Hochzeit / Jubiläen Betriebsarzt Händlervergünstigungen Hauseigene Kindergarten-/ Krippenplätze Hauseigenes Aktienprogramm Hilfe bei Wohnungssuche Job-Fahrrad Kinderbetreuung Mobiler Massage-Service Physiotherapie-Zentrum Private Krankenversicherung Sozialberatung (auch für Angehörige) Sportangebote (Fußball / Volleyball / Fitness) Subventioniertes Finessstudio Vergünstigungen für Versicherungs- / Bankangebote Zahlreiche Zusatzvergütungen
Erfahrung
Mindestens Erste Erfahrung Im Bereich IT-Security z.B. Incident Response Security Analytics Bedrohungsanalysen Penetration Testing Hacking Debugging
z. B. als Analyst Incident Responder SOC Analyst Security Engineer (w/m/d)
Internet und Informationstechnologie Beratung und Consulting (Produzierende) Industrie und Maschinenbau
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Begeisterung für den Bereich der IT-Security (Erste) Erfahrung mit Security Incidents Erfahrung oder Zertifizierungen in einer der folgenden Bereiche: SIEM (z. B. ArcSight, Splunk, LogPoint) Vulnerability Management (z. B. Rapid7 oder Tenable) Network Security (z. B. APT Lösungen) oder EndPoint Detection and Response (z. B. PaloAlto Cortex XDR, Microsoft Defender) Von Vorteil: Erfahrungen im Bereich Threat Intelligence Automatisierung OT Programmierung / Scripting SOAR ATT&CK Framework
Kommunikationsstärke Teamfähigkeit Kontaktfreudigkeit Konfliktfähigkeit Optimismus
Analytisch Lösungsorientiert Strukturiert Dienstleistungs- / Serviceorientiert Prozessorientiert Qualitätsorientiert
Ausbildung
Nicht entscheidend Die relevante Erfahrung bestimmt das Einstiegslevel
z. B. Informationssicherheit MINT oder Vergleichbare Fachrichtung
Deutsch Konversationssicher und Englisch Fließend In Wort und Schrift
TÜV Rheinland i-sec GmbH
Tochtergesellschaft
180
Cyber Security
Herstellerunabhängig Individuelle, an Kundenbedürfnisse angepasste Assessments dezentrales Team ganzheitliche Informationssicherheit Abwechslungsreiche Projekte Breit aufgestellte Unternehmensbereiche: Penetration Testing Governance, Risk & Compliance sowie Managed Services
Individuell gestaltbar Interne und externe Fort- / Weiterbildungen Einmal im Monat firmeninterne Vorträge zu IT-Security Themen
Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen Leistungsabhängig Fach- und Führungslaufbahn möglich
Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisenfeste Position Wachsende und beständige Branche
Wahlweise: 100% Mobiles Arbeiten oder An einem der TÜV Rheinland i-sec Standorte in Köln Hallbergmoos Gelnhausen oder Saarbrücken Alternativ: Hybride Lösungen möglich
Standortabhängig: Autobahnanbindung S-Bahn-Station Ausreichend kostenfreie Parkplätze Ausreichend gesicherte Fahrradstellplätze Flughafen
Standortabhängig: Gewerbe-Mischgebiet Großes Firmengelände Imbisse / Schnellrestaurants Blick ins Grüne Vergünstigte Kantine Supermarkt
Standortabhängig: Helle Räumlichkeiten Hoher Komfort Kurze Wege zu Kolleg/innen
Laptop Smartphone Headset Weitere Bildschirme Maus Tastatur
Direkte / umfangreiche Kommunikation Feedback-Kultur Flache Hierarchien Kollegialer Zusammenhalt Führung auf Augenhöhe Gestaltungsfreiheit Agiles Umfeld
Kostenfreier Kaffee / Tee Kostenfreies Wasser Küche kostenfreie Softdrinks
6 direkte Kolleg/innen
Sehr divers / von Jung bis Alt
Bundesweit
Deutsch Englisch
Flache Hierarchien Berichterstattung an Teamleiter/in
Aufgaben
Erfolgreiche Erkennung und Reaktion auf Cyber Security Incidents Bei Kundenunternehmen Innerhalb des Security Operations Centers (SOC) Erbringung von Managed Security Services
Unterstützung und Beratung der Kunden zu Security Incidents Von der Analyse von Cyber Security Incidents z. B. Ransomware und Durchführung von Incident Response Analysen Unterstützung bei der Umsetzung eventueller Maßnahmen über die Adressatengerechte Vermittlung komplexer technischer Umstände bis zur Automatisierung, Optimierung und Weiterentwicklung Der SOC Services insbesondere Security Analytics- und Malware Protection Systeme Außerdem: Ableitung von Erkennungsszenarien Beobachtung der allgemeinen Bedrohungslage Use Cases Threat Intelligence Wartung und Erweiterung der Security Infrastruktur
Ticket-Tool SIEM Log Management Schwachstellenscanner Intrusion Detection Systeme Automatisierungslösungen SOAR EDR
Neu- und Weiterentwicklung von Services Dokumentation
Verantwortung
Kolleg/innen im Team IT Kolleg/innen aus anderen Teams vom selben Kunden Bestandskunden

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.