Dieses Inserat ist nicht mehr aktiv
Aktuelle Position: Stiftung Familienunternehmen

(Junior) Manager (w/m/d) für wissenschaftliche Projekte

Projektmanagement, Wissenschaft
Gemeinnützige Stiftung, Familienunternehmertum, Forschungsförderung
Young Professional, Professional
Vollzeit (40 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Du willst mit renommierten Forschungseinrichtungen und Wissenschaftlern (w/m/d) zusammenarbeiten? In dieser Position bist du eigenverantwortlich für die Steuerung wissenschaftlicher Projekte zuständig. Werde Teil des größten Förderers von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Familienunternehmen und freue dich auf abwechslungsreiche Aufgaben. Profitiere von flachen Hierarchien, einem offenen und hochmotivierten Team und dem Englischen Garten in direkter Nachbarschaft. Teste jetzt deine Eignung!
Alle Details zur Position

Alle Details zur Position findest du hier:

Flexibel Kernarbeitszeit 9 - 17 Uhr
Vollzeit (40 Std./Woche)
Montag - Freitag
Flexibel
Business Casual
An Freitagen möglich
2 - 3 Reisen pro Jahr Zur Vorstellung der Studien z. B. Berlin oder Brüssel
Stiftung Familienunternehmen
Gemeinnützige Stiftung
15
Wissenschaft Gemeinnützige Stiftung Familienunternehmen
Größter Förderer von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Familienunternehmens Sinnstiftende Aufgaben mit gesellschaftlicher Wirkung
Aufgaben
Steuerung wissenschaftlicher Projekte Im Kontext namhafter Familienunternehmen In Zusammenarbeit mit Externen Forschungseinrichtungen wie z. B. dem ifo Institut und Renommierten Wissenschaftlern (w/m/d)
Konzeption und Bearbeitung wissenschaftlicher Projekte (ca. 4-5 Projekte parallel) Mit dem Ziel der Erstellung von Fachpublikationen Hierfür: Ganzheitliche Projektleitung Von Der Beobachtung aktueller Trends in der Forschung und Recherchen zu aktuellen Wirtschaftsthemen z. B. Digitalisierung Nachhaltigkeit Diversität sowie Anfertigung der Projektskizzen über Die Suche und Ansprache von geeigneten Wissenschaftlern (w/m/d) sowie Regelmäßige Jour Fixe Termine Zur Abstimmung des Projektstatus (z. B. Zwischenpräsentationen) Bis hin Zum Lektorat der Studien und Der Vorbereitung zur Publikation und Vermarktung In enger Zusammenarbeit mit Den Abteilungen Kommunikation Grafik und / oder Veranstaltungsmanagement Darüber hinaus: Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Stiftung (z. B. relevante Forschungsthemen) und Organisation von Fachveranstaltungen
MS Office Trello (Projektmanagement Tool) CRM-System HR works
Verantwortung
Mitarbeitenden anderer Teams Externe Forschungseinrichtungen Renommierten Wissenschaftlern (w/m/d) Familienunternehmern (w/m/d) Höhergestellten Mitarbeitenden Geschäftsführung Bereichsleiter / Teamleiter (w/m/d) anderer Teams Stiftung Familienunternehmen und Politik Verlagen
Projektabhängig 3 - 5 direkte Kolleg/innen
Sehr divers / von jung bis alt
Europa
Deutsch
Flache Hierarchien Berichterstattung an > Bereichsleitung / Teamleitung
Firmenstandort in München sowie Home-Office Möglichkeit an Freitagen Umzugshilfe möglich
Sehr gute ÖPNV-Anbindung Innenstadtnähe (zwei U-Bahnstationen) Bus (1 min) Straßenbahn (5 min) U-Bahn (5 min)
Nähe zum Englischen Garten/Eisbach Stadtzentrum Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs Apotheke Bäckerei Diverse Restaurants Kiosk Post Shopping-Möglichkeiten Supermarkt Umfangreiches Mittagsangebot Idyllische Umgebung Friseur Museen Bars Fitness- und Yogastudio Attraktive Wohngegend Ärzt/innen aller Fachrichtungen
Hoher Komfort Edler Altbau (teilweise Stuck) Kurze Wege zu Kolleg/innen Helle Räumlichkeiten Ergonomische Arbeitsplätze Moderne Büroeinrichtung Einzel- und 2er Büros Eigener Arbeitsplatz Hohe Decken
Individuelle Materialien auf Anfrage möglich Ergonomische Ausstattung Smartphone Laptop Weitere(r) Bildschirm(e) Docking Station Festnetz-Telefon Firmenfahrrad
Flache Hierarchien Direkte / umfangreiche Kommunikation Diverse Teamevents / Betriebsausflüge Führung auf Augenhöhe Kollegialer Zusammenhalt Positives Arbeitsklima Weihnachtsfeier Duz-Kultur Familiärer Umgang Gemeinsames Lunch Gemeinsamer Wiesn-Besuch jährliche Klausurtagung in Tirol Leben des Vier-Augen-Prinzips
Kostenfreier Kaffee / Tee Diverse (andere) kostenlose Getränke Kostenfreies Wasser Küche Kühlschrank Obstkorb Mikrowelle Dusche(n) WLAN (auch privat nutzbar) Moderne Besprechungsräume Moderne Präsentations- / Videokonferenztechnik
Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Bis zu 65.000 Euro Brutto Pro Jahr Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
12 Monatsgehälter Regelmäßige Gehaltsanpassung
Weihnachtsgeld Sonderprämien (Zielerreichung)
30 Tage / Jahr
Im gesetzlichen Rahmen abgegolten
Jährliche Gehaltsüberprüfung
Nach Profil und Bedarf In Absprache mit Führungskraft Interne und externe Fort- / Weiterbildungen Technische Seminare / Schulungen z. B. Zu statistischen oder ökonometrischen Methoden und Inhalten
Fachlaufbahn möglich
Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisenfeste Position
Erfahrung
Mindestens Erste Erfahrung In der Arbeit mit Daten (quantitativ)
z. B. als Wissenschaftlicher Mitarbeiter Doktorant Referent Forschungsmitarbeiter Projektleiter Berater Wissenschaftlicher Assistent Verbandsreferent Analyst Projektmitarbeiter Dozent (w/m/d)
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Erste Kenntnisse im Projektmanagement Wirtschaftspolitisches Verständnis Grundkenntnisse in Statistikprogrammen z. B. Stata Freude an Sprache und Lektorat
Sicheres Auftreten Teamfähigkeit Flexibilität Offenheit
Strukturiert Zahlenaffinität Organisiert Analytisch Eigenmotiviert Hands-On Qualitätsorientiert Selbstständig
Ausbildung
Mindestens Bachelor Master oder Diplom
Deutsch Auf Muttersprachniveau und Englisch mind. Verhandlungssicher

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Jetzt mit Freund/innen und Bekannten teilen.