Aktuelle Position der AXA Konzern AG

Identity-/Access-Manager (w/m/d)

Identity & Access Management
Versicherung, IT
Professional bis Senior
Vollzeit
Ab sofort
Unbefristet
Fasziniert von der Herausforderung, Berechtigungslösungen in einer digitalen Welt zu entwickeln? In der Rolle des Identity-/Access-Managers (w/m/d) erwartet dich eine spannende Aufgabe: Die Mitgestaltung von innovativen IAM-Technologien. Erlebe den Charme moderner Arbeitsstätten in Köln oder München, gepaart mit der Flexibilität, bis zu 60% im Home-Office zu arbeiten. Nutze die Chance, in einem motivierten Team abwechslungsreiche Aufgaben zu meistern und dich persönlich sowie fachlich stetig weiterzuentwickeln. Warte nicht, starte jetzt in eine neue berufliche Zukunft!
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Flexible Arbeitszeitmodelle
Vollzeit
Montag - Freitag
Flexibel
Casual
Bis zu 60%
Gelegentlich zwischen den IT Standorten München und Köln
Mobiles Arbeiten auch im Ausland möglich
AXA
Konzern
8.500 In Deutschland
Versicherungen Banken und Finanzdienstleistungen
Platz 1 bei Focus Money Top Karriere Chancen-Studie Führender Erstversicherer und Finanzdienstleister Deutschlands International führender Finanzdienstleistungskonzern
Aufgaben
Mitverantwortlich für die konzeptionelle Ausgestaltung Der Identity & Access Management (IAM) Technologie
Erstellung von Vorgaben, Standards und Konzepten Zum Identity & Access Management (IAM) und Entwicklung von Berechtigungslösungen Zur Unterstützung der voranschreitenden Digitalisierung z. B. Zur Nutzung von cloudbasierten Lösungen und Anderen Technologien Funktion als Ansprechpartner/in Für die Bereiche Security und Datenschutz sowie Unterschiedlicher Fachbereiche und Projekte und Beratung und Klärung der fachlichen Anforderungen Außerdem: Vorantreiben des Themas IAM im Konzern sowie Weitere Verankerung in den Fachbereichen Aktive Beteiligung bei der Überprüfung und Gestaltung Neuer Identity & Access Management Themenfelder und Abstimmung mit dem globalen IAM Team der AXA Gruppe Hinsichtlich Einführung von standardisierten Gruppenlösungen und Mitarbeit in abwechslungsreichen lokalen und globalen Projekten sowie Konzeption und Durchführung von Tests
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Mitarbeitenden anderer Teams Einem / wenigen Vorgesetzten Product Ownern Projektleitern
Projektabhängig 10 - 15 direkte Kolleg/innen
Sehr divers / von Jung bis Alt
Bundesweit Rheinland München
Deutsch
Köln oder München und Bis zu 60 % Home Office möglich
Erreichbarkeit: Gute ÖPNV-Anbindung Bus-Haltestelle Ausreichend kostenfreie Parkplätze S-Bahn-Station
Vergünstigte Kantine Mitarbeiter/innenrestaurant(s) Großes Firmengelände Diverse Restaurants Bäckerei Imbisse / Schnellrestaurants Kiosk Park / Wald / Grünflächen Blick ins Grüne Idyllische Umgebung Sporthalle
Ergonomische Ausstattung Helle Räumlichkeiten Hoher Komfort Modernes Bürogebäude Klimaanlagen Höhenverstellbarer Schreibtisch Frei wählbarer Arbeitsplatz Tischtennisplatten Kicker
Weitere(r) Bildschirm(e) Tastatur Headset Laptop
Feedback-Kultur Flache Hierarchien Kollegialer Zusammenhalt Positives Arbeitsklima Sportaktivitäten Duz-Kultur Führung auf Augenhöhe Flache Hierarchien
Moderne Kaffeemaschine Küche Kühlschrank Mikrowelle Car-Sharing Kostenfreier Kaffee / Tee / Wasser
Erfahrung
Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Im IT Umfeld
z. B. Fachinformatiker Wirtschaftsinformatiker Informatiker Business Analyst (w/m/d)
Nicht entscheidend
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Fundierte Erfahrung mit Prozessen und Lösungen im Identity & Access Management Bereitschaft zum agilem Arbeiten Interesse an der Erstellung von Lösungskonzepten Von Vorteil: Zertifizierungen im Bereich ISO27001, CBAP o. ä.
Kommunikationsstärke Durchsetzungsfähigkeit Überzeugungsgeschick Kontaktfreudigkeit Teamfähigkeit
Analytisch Konzeptionelle Stärke Selbständig Eigenmotiviert Qualitätsorientiert Cross-Funktional Lösungsorientiert
Ausbildung
Mindestens Abgeschlossenes Studium oder Abgeschlossene Berufsausbildung oder Einschlägige Berufserfahrung
z. B. IT und Technik
Deutsch Fließend und Englisch Gut
Individuell gestaltbar Interne und externe Fort- / Weiterbildungen Umfangreiches Weiterbildungsprogramm Optimale Einarbeitung Zertifizierungen möglich
Verschiedenste Karrierepfade möglich Leistungsabhängig Fachlaufbahn möglich Führungslaufbahn möglich Nach eigenen Fähigkeiten und Interessen
Unbefristeter Arbeitsvertrag
Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
30 Tage / Jahr 24.12. und 31.12. zusätzlich frei
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen Werden ausbezahlt
Diverse weitere Mitarbeiter/innenangebote Vermögenswirksame Leistungen (40 Euro pro Monat) Attraktive Modelle der Entgeltumwandlung Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Betriebliche Altersvorsorge

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position für Sie? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freund/innen.