Dieses Inserat ist nicht mehr aktiv
Aktuelle Position: Sachsenmilch Leppersdorf GmbH

Anlagenbediener (w/m/d) Absackung Babynahrung

Baby - und Sportler Nahrung , Produktion
Lebensmittelindustrie, Milchwirtschaft
Berufseinstieg bis Professional
Vollzeit
Ab sofort
Unbefristet
Koordinative Tätigkeiten sind genau Ihr Ding? Kommen Sie ins Team und seien Sie für die reibungslose Produktion von Baby- und Sportlernahrung verantwortlich. Durch Ihre aufmerksame Art entgeht Ihnen in den hochautomatisierten Produktionsanlagen nichts. Profitieren Sie in einer der modernsten Molkerei Europas von einem zukunftssicheren Arbeitsplatz, vielen Entwicklungsmöglichkeiten und einer Wechselprämie bei erfolgreicher Einstellung!
Alle Details zur Position

Alle Details zur Position finden Sie hier:

Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Von 30.000 bis zu 40.000 Euro Brutto Pro Jahr inkl. Schichtzulagen Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
12 Monatsgehältern zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
1500€ Willkommensprämie Fahrrad- und PKW-Leasing 1500€ Mitarbeiter-Empfehlung
30 Tage / Jahr Zzgl. 3 Tage Schichturlaub
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Hütten-Urlaub auf eigener Müller-Hütte HanseFit/ Gesundheitsprogramm Kostenlose Produkte Vergünstigte Mitarbeiterprodukte Mitarbeiterrabatte
Unternehmensgruppe Theo Müller Sachsenmilch Leppersdorf GmbH
Konzern
10.000 - 49.999 Am Standort Leppersdorf: 2800 Mitarbeiter/innen Ca. 200 Kolleg/innen im Bereich Molke
Nahrungsmittel- und Getränkeherstellung
Regional verwurzeltes Familienunternehmen Eine der modernsten Molkereien Europas Produktportfolio mit den typisch pinken Produkten wie Joghurt, Butter und Käse
Leppersdorf bei Dresden
Erreichbarkeit: Bus-Haltestelle Autobahnanbindung Ausreichend gesicherte Fahrradstellplätze Ausreichend kostenfreie Parkplätze PKW Leasing Bike Leasing Jobrad
Gewerbe-Mischgebiet Großes Firmengelände Supermarkt Bäckerei Vergünstigte Kantine
Moderne Einrichtung Hygienebereiche Kurze Wege zu Kolleg/innen
Arbeitskleidung Hygienekleidung Werkzeug
Führung auf Augenhöhe Direkte / umfangreiche Kommunikation Flache Hierarchien Duz-Kultur Positives Arbeitsklima Kollegialer Zusammenhalt Bereichsübergreifendes Arbeiten
Pausenräume mit Mitarbeiterkühlschränken Dusche(n) Abschließbare Schränke Diverse (andere) kostenlose Getränke Kostenfreier Kaffee / Tee Eigener Spind Werksverkauf mit vergünstigten Produkten
10 - 15 direkte Kolleg/innen ca. 200 Kolleg/innen in der Molke
Sehr divers / von Jung bis Alt
Divers
Deutsch
Rollierendes 4-Schicht-System
40 Std. / Woche
Montag-Sonntag Jedes zweite Wochenende frei
Frei einteilbar
Arbeits- und Sicherheitskleidung wird gestellt Hygienekleidung wird gestellt
Erfahrung
Berufs- und Quereinsteiger willkommen! Idealerweise: Erste Berufserfahrung In der Produktion oder Im Lebensmittel Bereich
z. B. Anlagenmechaniker Elektroniker Koch Brauer / Mälzer Lebensmittel Techniker Restaurantleiter Molkereifachleute Koordinator Bäcker Fleischer (w/m/d)
Nicht entscheidend
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Bereitschaft zu körperlicher Arbeit Leidenschaft für Lebensmittel Von Vorteil: Staplerschein
Teamfähigkeit Kommunikationsstärke
Organisiert Qualitätsorientiert Selbständig Lösungsorientiert Hands-On
Ausbildung
Mindestens Abgeschlossene Berufsausbildung
z. B. Milchtechnologe Anlagenbedienung Chemikant Phamakant Gastronomiegewerbe oder Vergleichbar
Deutsch mind. Gut
Aufgaben
Sicherstellung des reibungslosen Betriebs der Produktionsanlagen Zur Herstellung von Babynahrung sowie Milch- und Molkenkonzentraten Mit dem Ziel einer gleichbleibend hohen Qualität
Einrichtung und Einstellung der Produktionsmaschinen Zur Herstellung von Babynahrung sowie Milch- und Molkenkonzentraten Durchführung von Produktionskontrollen inkl. Dokumentation wichtiger Parameter des Fertigungprozesses wie bspw. Gewicht und Dekor Einleiten von Maßnahmen bei Störungen im Produktionsablauf durch Benachrichtigung der Schichtleitung und Instandhaltungstechniker Außerdem: Beachtung der Einhaltung von Qualitäts- und Hygienerichtlinien Reinigung und Sterilisation nach der Maschinen nach Bedarf
Verantwortung
90 Kolleg/innen im Team Mitarbeitenden anderer Teams Einem / wenigen Vorgesetzten wie z. B. Schichtleiter/in Produktionsleiter/in
Umfangreiches internes Weiterbildungsprogramm Jederzeit in Absprache mit Führungskraft Expert/innen Laufbahn möglich
Verschiedenste Karrierepfade möglich Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen z. B. Teamleiter/in Schichtleiter/in Bereichsleiter/in Expertenfunktionen

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Jetzt mit Freund/innen und Bekannten teilen.