Ausbildung zum Fahrzeugbauer (w/m/d)

Fahrzeugbau
Metallbau, Hydraulik, KFZ-Elektrik
Auszubildende
Vollzeit, Berufsausbildung, Übernahme erwünscht!
01.09.2024
3,5 Jahre
Du hast deinen Schulabschluss (bald) in der Tasche und begeisterst dich für Technik? Bei dieser Ausbildung wirst du in 3,5 Jahren zum Profi in der Fahrzeugbautechnik. Freue dich auf eine vielseitige Tätigkeit, zwei Ausbilder, denen deine Zukunft am Herzen liegt sowie die Möglichkeit auf Übernahme als Facharbeiter (w/m/d). Spiele jetzt den Test durch und starte im September ins Berufsleben!
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Ausbildungsvergütung 1. Ausbildungsjahr: 739,00 € 2. Ausbildungsjahr: 856,00 € 3. Ausbildungsjahr: 966,00 € 4. Ausbildungsjahr: 999,00 € Brutto Pro Monat Perspektivisch: Gehaltsaufstockung auf bis zu 1.000 € monatl. nach Leistung Starte jetzt deine unkomplizierte Bewerbung
Auszahlung in 12 Monatsgehältern
13. Monatsgehalt on top (Auszahlung Mai und November 50/50) Fahrtkostenzuschuss in Form von Tankgutscheinen oder Deutschland-Ticket
Altersabhängig nach gesetzlichen Grundlagen mindestens: 23 Tage / Jahr
Bei angewiesenen Überstunden Zuschlag von 20 %
Attraktive Modelle der Entgeltumwandlung
Technische Seminare / Schulungen Umfangreiches Weiterbildungsprogramm
Übernahme als Facharbeiter (w/m/d) Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung: Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen Leistungsabhängig
Unbefristeter Arbeitsvertrag Wachsende und beständige Branche Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich
Ausbildung
Nicht entscheidend z. B. Hauptschulabschluss oder Mittlerer Schulabschluss (bis spätestens 01.09.2024)
Deutsch Gut
Anforderungsprofil
Nicht entscheidend Von Vorteil: Praktika im relevanten Bereich Handwerkliche Hobbies z. B. THW, Feuerwehr oder das Schrauben am Fahrrad, Roller usw. Wenn Du Spaß an Technik hast, bist Du hier richtig!
Teamfähigkeit Flexibilität Entschlossenheit Offenheit
Teamorientiert Organisiert Zuverlässig Eigenmotiviert Qualitätsorientiert
Grundlegendes technisches Wissen (schulisch oder Hobby) Handwerkliches Geschick
3 - 5 direkte Kolleg/innen Werde Teil des Teams!
Sehr divers / von Jung bis Alt
Aus der Region
Deutsch
Flache Hierarchien Ausbilder: Herr Krasselt und Herr Petrik
Chemnitzer Fahrzeugbau Huber GmbH
Mittelstand Familiengeführt
10 - 49
Automobil- und Fahrzeugbau
Seit 1990 am Markt MEILLER Vertragspartner FASSI Vertragspartner
Jeweils zu 1/3 der Ausbildungszeit Im Ausbildungsbetrieb In der Berufsschule: BZS für Technik sowie In der Handwerkskammer Chemnitz Umzugshilfe möglich
Gute ÖPNV-Anbindung Erreichbarkeit: Bus-Haltestelle Fußläufig erreichbar In < 5 Min. Ausreichend gesicherte Fahrradstellplätze
Zentrale Lage in Chemnitz Zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs z. B. Bäckerei Drogerie Idyllische Umgebung
Industriehalle Historischen Gebäude Hohe Decken Kurze Wege zu Kolleg/innen
Werkzeuge Laptop Arbeitskleidung
Direkte / umfangreiche Kommunikation Duz-Kultur Familiärer Umgang Feedback-Kultur Flache Hierachien Kollegialer Zusammenhalt Positives Arbeitsklima Weihnachtsfeier
Duschen Umkleiden Eigener Spind Kostenfreies Minarlwasserasser Kühlschrank Küche Mikrowelle Kaffeemaschine Fahrradparkplatz überdacht
Duales System Im Betrieb: 7:00 bis 15:30 Uhr In der Berufsschule: ca. 8:00 bis 15:00 Uhr
3,5 Jahre Vollzeit (40 Std. / Woche)
Montag - Freitag
Feste Pausenzeiten
Arbeitskleidung wird gestellt Casual in der Berufsschule und Handwerkskammer
Sehr selten (zu Schulungen)
Aufgaben
Erlernen des Berufs Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (w/m/d) Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung sowie Anschließende Übernahme als Facharbeiter (w/m/d)
Montage von Arbeitsmaschinen und Sonderausrüstungen auf LKW-Fahrgestelle und Fahrzeugaufbauten Angeleitet durch die Ausbilder sowie Weiteren Kolleg/innen Prüfung von Aufbauten nach UV-Vorschriften und Wartung nach Hersteller-Vorgaben durch Mängelbeseitigung sowie Ersatzteilbeschaffung nach fachlichen Richtlinien und Herstellervorgaben In Problemfällen: Enge Zusammenarbeit mit den Herstellern der Aufbauten und Den technischen Verantwortlichen zur Schnellen Findung der Mängel und Fachlich richtigen Abstellung Übernahme nach der Ausbildung erwünscht! Starte jetzt deine unkomplizierte Bewerbung
Fassi Meiller ALUTEAM MBB BÄR DAUTEL MKG
Verantwortung
Kolleg/innen im Team Anderen Auszubildenden Ausbilder/in Neu- und Bestandskunden Freiberuflern / Zulieferern / externen Dienstleistern
Ziele
Berufliche Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker (w/m/d) Schwerpunktausbildung nach 2 Jahren
Fahrzeugbautechnik Fertigung von Anhängern, Sattelanhängern sowie deren Systemen Herstellung von Aufbauten für Sonderfahrzeuge (z. B. zum Transport von Brennstoffen, Müll oder Baustoffen) sowie Bestückung dieser mit Ladeeinrichtungen Seilwinden Aufbauwechselsystemen und Ladekränen Anpassung von Lenk- und Bremssystemen Umrüstung von Fahrzeugen z. B. für den Straßen- oder Schienenbetrieb Außerdem: Herstellung von Anhängern und Aufliegern für Sattelzüge einschließlich Anschluss- und Steuerungssysteme
Anderen Auszubildenden Lehrer/innen Berufsschulpersonal

Du bist Interessiert? – Bewirb dich jetzt:

Nicht die richtige Position? Jetzt mit Freund/innen und Bekannten teilen.