Aktuelle Position: BMW Group

SAP SD Analyst (w/m/d) Prozessgestaltung

Prozessgestaltung, SAP SD/FI/CO, Fahrzeugfakturierung, CoR-Prozesse
Automobilbranche
Professional bis Senior
Vollzeit (35 Std. / Woche)
Ab sofort
Unbefristet
Mit Komplexität und Prozessgestaltung kennst du dich tiefgehend aus? Dann nimm eine SAP Spezialist/innen-Rolle im BMW Team ein. Du verantwortest die Weiterentwicklung von Prozessen und Systemen in SAP SD und FI/CO, ausgerichtet auf das neue Vertriebsgeschäftsmodell. Profitiere von einer sehr geringen Reisetätigkeit, kurzen Abstimmungswegen zu diversen Stakeholdern und einer 35-Stundenwoche. Bringe die Fahrzeugfakturierung aufs nächste Level!
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Feature Team (8-15 Kolleg/innen) Faktura Abteilung: 23 (perspektivisch 30) Prozesspartner (ca. 50)
Sehr divers / von Jung bis Alt
International
Deutsch Englisch
Berichterstattung an > Gruppenleiter/in
München und Mobile Office variabel möglich (abhängig vom Projektaufkommen und -abstimmungsterminen) Umzugshilfe möglich
Gute ÖPNV-Anbindung Erreichbarkeit: U-Bahn Station Bus-Haltestelle Parkmöglichkeiten S-Bahn-Station
Großes Firmengelände z. B. Eigener Campus Betriebsfitnessstudio
Moderne Einrichtung Kurze Wege zu Kolleg/innen Großraumbüro
Individuelle Materialien auf Anfrage möglich Laptop Weitere(r) Bildschirm(e) Smartphone Headset
Direkte / umfangreiche Kommunikation Diverse Teamevents / Betriebsausflüge Positives Arbeitsklima Kollegialer Zusammenhalt Agile Teams Internationalität Diversität
Subventioniertes Betriebsrestaurant Abteilungsküche Kostenfreies Wasser Sabbatical möglich
BMW Group Bayerische Motoren Werke
Konzern
150.000 Mitarbeitende weltweit
Automobil- und Fahrzeugbau Mobilitätsdienstleister Elektromobilität
Hauseigene Betriebskrankenkasse Weltweit agierendes Unternehmen International
Aufgaben
Gesamtverantwortlich für die Gestaltung und Vereinheitlichung von Fahrzeug-Fakturierungsprozessen im B2B und B2C Bereich sowie Verantwortlich für die Einführung neuer Geschäftsmodelle Im Vertrieb und Finanzbereich bei der BMW Group
Anforderungsmanagement sowie Definition und Umsetzung von Prozess- und Systemlösungen Im Bereich Fahrzeug-Fakturierung und Cost of Retail (Ausbau im Rollout) Auf Basis von SAP S/4 Hana sowie Organisationsübergreifende Steuerung und Einführung Dazu zählt: Absicherung der Standardisierung und Prozesskonsistenz In enger Zusammenarbeit mit (inter-)nationalen Fachbereichen Gewährleistung und Prüfung der zeitgerechten IT-Umsetzung Außerdem: Testing der Systeme und Unterstützung der Einführung und Stabilisierung In ausgewählten Märkten (auch Überseemärkte) Sicherstellung des Wissenstransfers (u.a. Key User Schulungen) Absicherung von Compliance-, Datenschutz- und IT-Sicherheitsanforderungen
MS Office SAP S/4 HANA SAP SD/FI/CO Confluence Jira
Verantwortung
Agilen Feature Teams SAP Faktura Abteilung Prozesspartnern (intern und extern) Mitarbeitenden anderer Teams Einem / wenigen Vorgesetzten
Erfahrung
Mindestens Berufserfahrung in der Prozessgestaltung Von Umsetzungsprojekten In SAP S/4 HANA oder R/3 Im IT-Umfeld Idealerweise: Im operativen Rechnungswesen oder im Vertrieb
z.B. SAP Consultant SAP Analyst Manager SAP SD/FI/CO SAP Projektmanager Faktura Berater SAP Faktura (w/m/d)
Idealerweise: Automobil- und Fahrzeugbau Verarbeitende Industrie
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Fundierte Kenntnisse in SAP SD und FI/CO Fundierte Kenntnisse in agilen Arbeitsweisen (z.B. Confluence oder JIRA) Stakeholder-Kommunikation Umgang mit Komplexität Von Vorteil: Kenntnisse in SAP MM, Virtual Manager, AIF oder BRF+
Teamfähigkeit Flexibilität Kommunikationsstärke Verantwortungsbewusstsein
Strukturiert Prozessorientiert Lösungsorientiert Eigenmotiviert
Ausbildung
Mindestens Abgeschlossenes Studium oder Abgeschlossene Berufsausbildung
z.B. Betriebswirtschaftslehre Wirtschaftsinformatik IT und Technik oder vergleichbar
Deutsch und Englisch mind. Verhandlungssicher (C1)
Flexibel
Vollzeit: 35 Std. / Woche
Montag - Freitag
Flexibel
Business Casual
Nach Absprache
Selten: 2 - 3 Reisen pro Jahr Zu anderen BMW Standorten u.a. 1x / Jahr nach Südafrika
Nach IG Metall Tarifvertrag Von 65.000 bis 95.000 Euro Brutto Pro Jahr Erfahrungs- und qualifikationsabhängig Jetzt Eignung testen und Erstgespräch vereinbaren
Auszahlung in 12 Monatsgehältern
Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Gewinnbeteiligung Leistungsabhängige Gehaltsanpassungen möglich Tarifliche Sonderzahlungen
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket BMW / MINI Angebote Elternzeit Sabbatical möglich Essenszuschuss Beihilfen bei Geburt / Hochzeit / Jubiläen Hauseigene Kindergarten-/ Krippenplätze Betriebsarzt Händlervergünstigungen Hauseigenes Aktienprogramm Hauseigenes Fitnessstudio Hilfe bei Wohnungssuche Job-Fahrrad Kinderbetreuung Physiotherapie-Zentrum Private Krankenversicherung Sozialberatung (auch für Angehörige) Sportangebote (Fußball / Volleyball / Fitness) Vergünstigungen für Versicherungs- / Bankangebote Zahlreiche Zusatzvergütungen
Individuell gestaltbar Interne und externe Fort- / Weiterbildungen z.B. SAP Schulungen / Zertifizierungen
Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen z.B. Interne Spezialist/innen-Laufbahn Leistungsabhängig Perspektivisch: Führungslaufbahn möglich
Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisenfeste Position Wachsende und beständige Branche Entwicklung im gesamten Unternehmen möglich

Interessiert? Wir beantworten Fragen und stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Jetzt mit Freund/innen und Bekannten teilen.