Aktuelle Position von TÜV Rheinland i-sec GmbH

OT Security Consultant (w/m/d)

OT, Cyber Security, Consulting
Consulting, Informationssicherheit
Professional, Senior
Vollzeit
Ab sofort
Unbefristet
Du willst deine IT-, OT- oder Informationssicherheitsexpertise in einer einmaligen Position unter Beweis stellen? In dieser Position unterstützt du unterschiedlichste Unternehmen bei der Überprüfung & Konzeption von technischen & organisatorischen Lösungen für eine bestmögliche OT-Security. Als externer Experte für die OT-Sicherheit hältst du dabei die Zügel in der Hand & prägst aktiv die Industrie. In der Schnittstelle zwischen IT & Industrie profitierst du gleichzeitig von umfangreichen Perspektiven, größten Freiheiten & attraktiven Rahmenbedingungen.
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Aufgaben Das sind deine Verantwortungen:

Aufgaben
Unterstützung von Kunden im Bereich der Operational Technology Security Überprüfung & Konzeption von technischen & organisatorischen Lösungen für die produzierende Industrie
Durchführung von: OT-Security-Assessments: Kick Off Risikoanalysen Funktion als Ansprechpartner Planung von Zeitlinien Vorsichtung von Unterlagen Interviews von Kunden zur Bestandsaufnahme Kontrolle von Prüflisten Begehung von Industrieanlagen Erstellung von Berichten Design von passgenauen Maßnahmen, die bestmöglich in die Umgebung von Kunden integriert werden können Vorstellen der Ergebnisse auf C-Level Ebene Unterstützung von Kunden bei Implementierungsaufgaben Entwicklung von in Abhängigkeit von Kundenanforderungen machbaren Lösungsszenarien Vermittlung der Vorteile & Nachteile von Lösungsszenarien an den Kunden
Projektabhängig MS Office
Verantwortung
Kollegen im Team Bestandskunden
Keine
Keine

Qualifikation Das solltest du mitbringen:

Erfahrung
Nicht entscheidend Von Vorteil: Erste Berufserfahrung in der Cyber Security (inklusive Werkstudententätigkeiten & Praktika)
z. B. als Consultant Analyst (w/m/d)
Beratung & Consulting (Produzierende) Industrie & Maschinenbau Internet & Informationstechnologie
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Konzeptionelle Denkweise (Theoretisches) Verständnis von Threat & Risk Assessments im industriellen Umfeld Strukturierte Herangehensweise (Theoretische) Kenntnis der aktuellen Bedrohungslage in der Cyber Security Reisebereitschaft Von Vorteil: Kenntnisse in den Standards: IEC 62443 ISO 2700n NIST CSF KRITIS
Kommunikationsstärke Teamfähigkeit Kontaktfreudigkeit Sicheres Auftreten Verhandlungssicherheit Überzeugungsgeschick
Analytisch Lösungsorientiert Dienstleistungs- / Serviceorientiert Kundenorientiert Prozessorientiert Qualitätsorientiert Strukturiert
Ausbildung
Bachelor Master Diplom oder Langjährige relevante Erfahrung
MINT Informationssicherheit oder Vergleichbare Fachrichtung
Deutsch Verhandlungssicher und Englisch Konversationssicher

Unternehmen Das ist dein Arbeitgeber:

TÜV Rheinland i-sec GmbH
Tochtergesellschaft
180
Cyber Security
Herstellerunabhängig Individuelle, an Kundenbedürfnisse angepasste Assessments dezentrales Team ganzheitliche Informationssicherheit Abwechslungsreiche Projekte

Kollegen Das ist dein Team:

Projektabhängig
Sehr divers / von Jung bis Alt
Deutsch Englisch
Flache Hierachien Berichterstattung an > Teamleiter

Ablauf Das ist dein Alltag:

Flexibel
40 Std. / Woche
Montag - Freitag
Flexibel
Business bei Kundenkontakt
Sehr flexibel
Den Aufgaben entsprechend sehr häufig Deutschlandweit

Standort Das ist dein Umfeld:

Bundesweit aus dem Home Office und Vor Ort beim Kunden (bis zu 4 Tage / Woche) Zentrale: Köln
Standortabhängig: Autobahnanbindung S-Bahn-Station Ausreichend kostenfreie Parkplätze Ausreichend gesicherte Fahrradstellplätze Flughafen
Standortabhängig: Gewerbe-Mischgebiet Großes Firmengelände Imbisse / Schnellrestaurants Blick ins Grüne Vergünstigte Kantine
Standortabhängig: Helle Räumlichkeiten Hoher Komfort Kurze Wege zu Kollegen
Laptop Smartphone Weitere(r) Bildschirm(e) Notwendige Büroausstattung
Positives Arbeitsklima Direkte / umfangreiche Kommunikation Feedback-Kultur Flache Hierarchien Kollegialer Zusammenhalt Führung auf Augenhöhe
Kostenfreier Kaffee / Tee Kostenfreies Wasser Küche kostenfreie Softdrinks Kickertisch

Vergütung Das erhältst du für deine Arbeit:

Erfahrungs- & qualifikationsabhängig Von 47.000 bis 90.000 Euro Brutto Pro Jahr Realistische Einschätzung im Erstgespräch Jetzt Eignung testen & Erstgespräch vereinbaren
Auszahlung in 12 Monatsgehältern und Variablem Anteil basierend auf der Zielvereinbarung
30 Tage / Jahr
Werden abgefeiert / durch Freizeit ausgeglichen
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z. B. Mobiles Arbeiten Betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsangebote / -aktionen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket Attraktive Modelle der Entgeltumwandlung Elternzeit Sabbatical möglich Essenszuschuss Beihilfen bei Geburt / Hochzeit / Jubiläen Betriebsarzt Händlervergünstigungen Hauseigene Kindergarten-/ Krippenplätze Hauseigenes Aktienprogramm Hauseigenes Fitnessstudio Hilfe bei Wohnungssuche Job-Fahrrad Kinderbetreuung Mobiler Massage-Service Physiotherapie-Zentrum Private Krankenversicherung Sozialberatung (auch für Angehörige) Sportangebote (Fußball / Volleyball / Fitness) Subventioniertes Finessstudio Vergünstigungen für Versicherungs- / Bankangebote Zahlreiche Zusatzvergütungen

Perspektiven Das sind deine Chancen:

Individuell gestaltbar Interne & externe Fort- / Weiterbildungen
Vielzahl an Karriere- / Aufstiegschancen Verschiedenste Karrierepfade möglich Leistungsabhängig
Zukunftsträchtiger Aufgabenbereich Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisenfeste Position Wachsende & beständige Branche

Interessiert? Wir beantworten Fragen & stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freunden.