Aktuelle Position von Tiele-Winckler-Haus GmbH

Wohngruppenbetreuer (w/m/d)

Betreuung
Gesundheit & Soziales, Eingliederungshilfe
Berufseinstieg, Young Professional, Professional
Vollzeit, Teilzeit, Ab 19,25 Std. / Woche
Flexibel, Zum nächsten Jahresbeginn
Unbefristet
Du möchtest Erwachsenen mit geistiger Behinderung ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft ermöglichen? Dann steig ein als Wohngruppenbetreuer (w/m/d) & sei verantwortlich für die Förderung, Pflege & Begleitung von Erwachsenen mit geistiger Behinderung & zusätzlichen körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen. Neben der Unterstützung der Bewohner/innen im Alltag gestaltest du zudem die Freizeitaktivitäten wie gemeinsame Kinobesuche, Spaziergänge oder Besuche kultureller Einrichtungen aktiv mit. Profitiere gleichzeitig von flachen Hierarchien, einem positiven Betriebsklima, in dem deine Vorstellungen & Ideen gehört werden, sowie von einer attraktiven tariflichen Vergütung mit Zusatzleistungen.
Alle Details zur Position

Finde heraus, ob du dich qualifizierst:

Zum Test

Alle Details zur Position findest du hier:

Kolleg/innen Das ist dein Team:

4-7 Kolleg/innen
Sehr divers / von Jung bis Alt
Aus der Region
Deutsch
Flache Hierarchien

Perspektiven Das sind deine Chancen:

Interne & externe Fort- / Weiterbildungen Umfangreiches Weiterbildungsprogramm
Verschiedenste Karrierepfade möglich Qualifikationsabhängig: Übernahme einer Gruppenleitung Übernahme einer Einrichtungsleitung
Unbefristeter Arbeitsvertrag Krisenfeste Position Beständige Branche

Ablauf Das ist dein Alltag:

Kernbetreuungszeiten standortabhängig: Betreuungszeiten von 6.00 -21.30 Uhr
Flexibel, je nach Stellenanteil Von 19,25 Std. / Woche bis 39 Std. / Woche
Zweischichtbetrieb Früh-, Spät- & Zwischendienst In Kooperation mit der/den anderen Gruppe/n im Haus
Flexibel
Teilnahme an Fortbildungen außerhalb Berlins

Aufgaben Das sind deine Verantwortungen:

Aufgaben
Verantwortungsvolles & eigenständiges Arbeiten in einer Wohngruppe Bezugsbetreuung
Förderung, Begleitung & Pflege von sechs bis acht Erwachsenen Mit geistiger Behinderung & zusätzlichen körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen sowie Die Selbstbestimmung & Teilhabe der Bewohner/innen ermöglichen Begleitung im Alltag z.B. zum Einkaufen, Arztterminen oder (Physio-)Therapie und Freizeitgestaltung mit den Bewohner/innen z.B. durch Gemeinsame Besuche im Kino, kultureller Einrichtungen, Sporthalle & Spaziergänge Die Zusammenarbeit mit Werk- & Förderstätten und Angehörigenarbeit Zudem: Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätsstandards
Geocon, Sinfonie, QM-Standards EST
Regelmäßige Teamsitzungen &Fallbesprechungen Supervision Konzeptionstage Musik- & Kunsttherapie als Tagesgestaltungselement
Verantwortung
Bewohner/innen Kolleg/innen im Team Mitarbeiter/innen anderer Teams Ärzt/innen & Therapeut/innen Einem / wenigen Vorgesetzten Angehörigen Nachbarn Kirchengemeinde Werk-& Förderstätten
Anleitung von Praktikant/innen, FSJ, BFD Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen
Keine
Verwaltung bewohnerbezogener Gelder

Vergütung Das erhältst du für deine Arbeit:

Erfahrungs- & qualifikationsabhängig Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland Entgeltgruppe 7 Mit Zusatzleistungen (KZVK) Jetzt Eignung testen & Erstgespräch vereinbaren
30 Tage / Jahr
Diverse weitere Mitarbeiterangebote z.B. Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss Gesundheitsangebote / -aktionen Job-Ticket / öffentliches Nahverkehrsticket

Qualifikation Das solltest du mitbringen:

Erfahrung
Mindestens Erste Erfahrung In der Betreuung von Menschen Von Vorteil: Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
z.B. als Erzieher/in Altenpfleger/in Heilerziehungspfleger/in (w/m/d)
Gesundheit & Soziales Heilerziehungspflege Sonderpädagogik
Fähigkeiten
Vorausgesetzt: Kenntnisse in der Grundpflege Grundlegende pädagogische Kenntnisse PC-Kenntnisse Von Vorteil: Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit geistiger Behinderung oder Mehrfachbehinderungen & zusätzlichen psychischen Erkrankungen
Teamfähigkeit Einfühlungsvermögen Kulturelle Sensibilität Offenheit Kontaktfreudigkeit Aufgeschlossenheit gegenüber christlichen Werten
Verantwortungsvoll Belastbar Initiativ Organisiert Eigenmotiviert Kooperativ Strukturiert
Ausbildung
Abgeschlossene Ausbildung oder Studium
z.B. Sonder- & Heilpädagogik Gesundheit, Pflege & Soziales Kindheitspädagogik Soziale Arbeit
Deutsch Verhandlungssicher
Bereitschaft zu Reisen mit Bewohner/innen Standortabhängig: Führerschein

Unternehmen Das ist dein Arbeitgeber:

Tiele-Winckler-Haus GmbH Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort
Tochtergesellschaft
1.000 - 4.999 bundesweit 250 in Berlin
Gesundheit & Soziales
Gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stiftung Diakonissenhaus Friedenshort Über 125-jährige Erfahrung Konsequente Weiterentwicklung pädagogischer Arbeit Enthospitalisierungsprojekte

Standort Das ist dein Umfeld:

Erreichbarkeit: Standortabhängig z.B. Bus-Haltestelle U-Bahn-Station S-Bahnanbindung Ausreichend kostenfreie Parkplätze
Standortabhängig z.B. Einkaufsmöglichkeiten fußläufig erreichbar Diverse Restaurants Kino Fitnessstudios Café Park / Wald / Grünflächen Gute Infrastruktur
Helle Räumlichkeiten Zeitgemäße Ausstattung
Individuelle Materialien auf Anfrage möglich Gute Ausstattung mit Hilfsmitteln Laptop
Direkte / umfangreiche Kommunikation Flache Hierarchien Kollegialer Zusammenhalt Feedback-Kultur Positives Arbeitsklima Sommerfest mit Familie
Küche Kostenfreier Kaffee / Tee Kostenfreies Wasser Abschließbare Schränke / Spinde

Interessiert? Wir beantworten Fragen & stellen den Kontakt her:

Nicht die richtige Position? Helfen Sie Ihren Bekannten und Freunden.